03238 Finsterwalde, Deutschland
+4917621212864
info@young-earners.com

Cloud Token Update News vom 07. September 2019

Herzlich Willkommen zu den heutigen Update News zum Cloud Token Wallet. Die folgenden Informationen kommen von diesem Webinar mit Ronald Aai.

Stand 09.09. – Der Google Authenticator funktioniert wieder ohne Probleme. Die Konvertierung von CTO in ETH ebenfalls. Das heißt es sollte ab jetzt wieder problemlos funktionieren (aktuelle App Version 1.9.15 hier downloaden).

Es wird zur Zeit alles von der Firma gegeben, dass am 05. Oktober bei dem Clebration Event, alles vorgestellt werden kann. Dazu zählt, dass jeder der dort vor Ort ist, eine Kreditkarte erhält. Diese Debitkarte ermöglicht es, sie mit CTO aufzuladen und dann im Laden damit zu bezahlen. Die Firma rechnet den CTO Wert automatisch in USD um und somit kann die Karte jederzeit benutzt werden. Das monatlich Limit der Karte sind 10.000$.
Außerdem, das versprochene Reiseportal und damit verbunden das neue Backoffice der App. Den Rabatt, den wir durch das Reiseportal bekommen ist ungefähr gleichzusetzen mit den Preisen bei Booking.com mit Genius-Level 1. 100% von den Einnahmen des Reiseportals fließen in den Reserve Pool.

Das Merchant/Verkäufer Programm wird ebenfalls demnächst gelaunched. Es gab einen Test bei dem Event in Polen. So sieht das ganze aus:

cloud token wallet news polen
Klicken zum Vergrößern
cloud token wallet news polen2
Klicken zum Vergrößern
cloud token wallet news polen3
Klicken zum Vergrößern

Das Merchant Programm wird mit einem Affiliate Programm ergänzt. Das heißt jeder kann einen Verkäufer von Cloud Token überzeugen,und kann dann an jeder CTO Transaktion von ihm beteiligt werden.

Die Cloud Sim Karte wurde ebenfalls bereits angekündigt. Hierzu gibt es zu sagen, dass es derzeit noch 2 Karten gibt, eine für Asien und eine für Europa/Amerika. Es soll allerdings auf eine Sim Karte reduziert werden, die global funktioniert. Es handelt sich hierbei natürlich nur um eine Datenkarte. Die Simkarte könnt ihr so gut wie kostenlos bekommen. Ronald sagt, man kann zum Beispiel 200$ in den Jarvis machen und die täglichen Erträge werden automatisch abgebucht, je nachdem wie viel Datenvolumen verbraucht wurde. Das heißt die Firma erwirtschaftet deine monatlichen Kosten für die Simkarte!
Außerdem kann mit der Simkarte euer Account in der App verbunden werden. Das ermöglicht es, dass ihr nur auf diesem Telefon in euren Account reinkommt. Damit kann man auch den Google Authenticator umgehen. Dann spielt es also keine Rolle ob ihr versehentlich die 12 Wörter weitergebt oder nicht, nur ihr könnt dann dort rein.

cloud token wallet faq android download

Benutzt bei der Anmeldung gerne den Referral Code 0678151625

cloud token wallet faq ios download

Alle Produkte die dazu kommen, werden von einer „Test-Gruppe“, offensichtlich getestet. Diese besteht aus 6000 Leuten, global verteilt, aus dem Cloud Token Netzwerk.

Nächst Woche soll die Atomic Swap funktion erweitert werden. Sie soll nun bidirektional funktionieren. Man soll dann in der Lage sein:
1. CTO in einen der 6 Coins aus der App zu tauschen
2. Währungen innerhalb des Jarvis zu tauschen wie man möchte
3. Währungen im Super Wallet hin und her tauschen
In 14 Tagen soll allerdings eine Regel kommen, dass man nur noch 2x in der Woche Token in Ethereum tauschen kann. Wie sich das mit den Atomic Swaps verhält wissen wir auch noch nicht. Wir werden sehen!

Weiterhin sind erste Gespräche mit Hotelketten im Gange. Genannt werden hier zum Beispiel die “ Marriott International“.
Außerdem soll es bald die Möglichkeit geben News in der App von Ronald mitzulesen. Er postet täglich Updates auf Facebook, er hat allerdings nur 12.000 Follower. Dies soll nun auf die App verlagert werden, dass es alle Mitglieder sehen können.
Dazu soll die Möglichkeiten kommen endlich direkte Partner anschreiben zu können. Auch hier kann ich noch nicht mehr sagen, außer ich bin sehr gespannt! Damit verbunden kommt auch ein offizieller, professioneller Support, den man jederzeit aus der App heraus erreichen kann.

Als letztes noch etwas zum 6. Oktober. Das ist der Tag nach dem Celebration Event. Dort soll es ein Leadership-Meeting geben. Bis jetzt gibt es einen Plan mit 166 Punkten die dort mit den Leadern von Cloud Token besprochen werden können/sollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sign up to our newsletter!